Oberpfalzmedien

 

Stolz auf neue Tassen

am .

Das Jubiläumsjahr 2012 mit vielen herausragenden Veranstaltungen geht seinem Ende entgegen. Pünktlich zum ersten Advent präsentiert die Marktgemeinde eine Besonderheit. Die neuen Tassen, die auf einen Entwurf von Klaus Gurdan zurückgehen sind fertig und wurden im Rathaus von Michael Vogl von Seltmann Weiden und Bürgermeister Stephan Oetzinger vorgestellt. Die Tassen sind im Aquarellstil gehalten und zeigen markante Manteler Gebäude und Motive und natürlich die beiden Kirchen. Bürgermeister Oetzinger freut sich über ein einmaliges Produkt, mit dem sich der Ort auf moderne Weise präsentieren kann. Vogl war erfreut, dass die Marktgemeinde einem heimischen Unternehmen ihr Vertrauen gezeigt hat. Seltmann Weiden steht seit über 100 Jahren für hochwertiges Markenporzellan „Made in Germany“. Die Tassen kommen am Adventsmarkt erstmals zum Einsatz und können dort zum Angebotspreis von fünf Euro gekauft werden. Danach können die Tassen im Rathaus für sieben Euro erworben werden.